Skip to main content

Reinigen des CRAFTY & MIGHTY VAPORIZERS

Die Reinigung der Crafty & Mighty Vaporizer ist etwas, das Sie ungefähr alle Dutzend Sitzungen oder so machen sollten, und das hilft, das Gerät gunk-frei und den Dampfgeschmack frisch zu halten.

Was man dafür benötigt:

Papierhandtücher (eines trocken, eines mit Wasser befeuchtet), Präzisions-Baumwolltücher (oder normale) und ein Zahnstocher oder Rührwerkzeug (etwas Starres mit einer spitzen Spitze). Alles andere, was Sie benötigen, ist in den Vapes enthalten (Bildschirme, O-Ringe, etc.).

Das Teil, das hauptsächlich gereinigt werden muss, ist das Oberteil oder das Kühlaggregat, das untere Sieb in der Kammer sollte eine Weile halten, bevor es ausgetauscht werden muss.

Wenn Sie die Kammer nach jedem Gebrauch einfach ausbürsten, während das Gefäß noch warm ist, bleibt es länger wie neu und muss weniger oft gereinigt werden.

Die Kühleinheiten zerfallen in mehrere Teile, die mit etwas Reinigungsalkohol und Präzisionswattebausch gereinigt werden können. Wenn Sie keinen Alkohol verwenden wollen, können Sie auch warme Seifenwasser (mit Geschirrspülmittel) verwenden.

In dem untigen Video-Tutorial werden alle verschiedenen Schritte gezeigt, einschließlich des Ersetzens des oberen und unteren Bildschirms. Der ganze Prozess ist ein wenig einfacher, wenn der Vaporizer warm ist, also versuchen Sie, Ihren Vaporizer für eine Minute oder so aufzuwärmen, bevor Sie die Schritte durchlaufen.

Ob Sie es glauben oder nicht, die gesamten Teile der Kühlanlage sind ziemlich preiswert zu ersetzen, wenn Sie also am Ende neue Teile benötigen, ist es kein großer Rückschlag.